Ayurveda ist eine ganzheitliche traditionelle indische Heilkunst, die über Massagen eine Art der Anwendung findet. Sie stimuliert die Energiezentren des Körpers und hilft somit Stress abzubauen und beeinflusst die Gesundheit insgesamt positiv.

Die Anwendung ist mit viel warmen Öl das tief in das Gewebe eindringt wo es ausgleichen und nährendwirkt. Dort werden auch Giftstoffe und Schlacke gelöst und ausgeleitet. Eine tiefe Entspannung wird erzielt und der Energiefluss im Körper aktiviert.

Außer der Anwendung mit Öl gibt es auch eine Trockenmassage mit Seidenhandschuhen, die für eine bessere Durchblutung des Bindegewebes sorgt, den Abluß der Lymphflüssigkeit stimuliert und
Schlacke und Hautschüppschen abträgt. Ayurveda Massagen wirken anregend für den gesamten Stoffwechsel.